Physiotherapie in Bad Honnef
Adresse
Am Saynschen Hof 8, 53604 Bad Honnef
Rufen Sie uns an
02224-10650
Ihre Nachricht
info@praxis-wimmeroth.de

Schmerz ist eine Wechselwirkung biologischer, psychischer und sozialer Faktoren. Abgesehen von der physischen und psychischen Beeinträchtigung verursacht Schmerz in den entwickelten Ländern unter volkswirtschaftlichen Gesichtspunkten jährlich einen Schaden in Billionenhöhe.

 


 

 

 

Die Körperregionen, in denen Schmerz am häufigsten auftritt, sind:

    • Schulter
    • Wirbelsäule
    • Hüfte
    • Knie
    • Kopf

Wir behandeln unter anderem Schmerzsymptome bei Bewegung oder nach Stürzen, bei Kiefergelenkproblemen und bei Ödemen, Schwellungen und Steifigkeiten.

 

Die Therapie

Unsere therapeutischen Methoden sind wissenschaftlich fundiert und in der Praxis erprobt. Wir wenden Manualtherapie, PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) und NAP (Neuromuskuläre arthroossäre Plastizität) an, darüber hinaus elektrotherapeutische Maßnahmen, Fango, Kältebehandlung und Lymphdrainage.

 

Der Erfolg

In der Regel tritt schon nach wenigen Behandlungen eine spürbare Besserung ein. Sie gewinnen Ihre physische Belastbarkeit zurück, Ihre Selbstsicherheit wird gestärkt. Diese positiven Effekte steigern Ihre Motivation, durch prophylaktische Maßnahmen weitere Erkrankungen zu verhindern.